Vorträge - Tageskurse - Seminare

   

                       

 

                              Vorträge  2018

                    (Veranstaltungstermine sind noch nicht vollständig)

       

            Medialer  Nachmittag

 

 

                 Botschaften aus dem Jenseits -

                Mein Leben als Medium

 

Beginn/Dauer 14.00-18.00 Uhr     Einlass ab 13.30 Uhr

 

 

 

Sa.16. Juni  2018 Kirchdorf (T)   "Wenn die Sanduhr des  

                                                         Lebens abläuft"                                     

Sa.15. September 2018 Klagenfurt   "Wenn die Sanduhr des 

                                                              Lebens abläuft"

 

In diesem Vortrag spricht Astrid Wipfli-Rieder über ihren Werdegang und ihre spirituelle Entwicklung. Nach vielen Jahren, in denen sie sich intensiv mit der geistigen Welt beschäftigt und den Kontakt zu ihr intensiviert hat, ist es ihr heute ein Anliegen, den Menschen davon zu berichten. Einerseits werden Themen wie: Was zeichnet ein gutes Medium aus, kann sich jeder zu einem solchen entwickeln und mit welchen Energien hat ein Medium in seiner Arbeit zu tun, behandelt. Andererseits ist es ihr aber auch ein großes Anliegen sowohl über die Haltung von Medien zu sprechen, als auch darüber, was von einem Medium zu erwarten ist bzw. was sich auch ein solches von den Ratsuchenden erwarten darf.

 

Immer wieder öffnen sich Menschen durch diverse Praktiken im spirituellen Bereich aus Unwissenheit, Neugierde und Partylaune auch niederfrequenten Energien, die dann zur Belastung im Alltag werden. Auch dazu gibt es einiges zu sagen. Im zweiten Teil des Nachmittages übermittelt das Medium Botschaften von Verstorbenen aus dem Jenseits der anwesenden Teilnehmer*innen.

 

Anmeldungen unbedingt erforderlich!

 

Da es eine beschränkte Teilnehmerzahl gibt, bitten wir Sie um rasche Voranmeldung beim Team seelen-reise@gmx.at oder unter 0676-976 3076.

 

                                          

                                 

 

              Medialer  Nachmittag

 

                   Das Tor ins Jenseits

 

  Beginn/Dauer 14.00-18.00 Uhr     Einlass ab 13.30 Uhr

 

 

Sa.30. Juni 2018  Bad Kreuzen (OÖ) "Das Tor ins Jenseits"

 

 

Mit dem Tod eines Menschen, wenn die irdische Zeit abgelaufen ist, verlässt der feinstoffliche Körper, die Seele, den grobstofflichen Leib. Dies ist unabhängig davon ob dieser Mensch an etwas Höheres glaubte oder nicht. Auf seinem Weg ins Jenseits wird die Seele von geistigen Wesenheiten, beispielsweise von Engeln begleitet. Auf diesem Weg, erlebt die Seele noch einmal alles, was sie auf Erden erlebt und getan hat – das Gute und auch das weniger Gute. Schließlich geht die Seele durch den sogenannten Lichtkanal, von dem Personen, die ein Nahtoderlebnis hatten, oft erzählen. Am Ende dieses Lichtkanals angekommen, trifft die Seele endlich auf das «Tor ins Jenseits» und wird dort liebevoll in Empfang genommen. Astrid Wipfli-Rieder, Jenseitskontaktmedium und Seelentherapeutin schildert in ihrem Vortrag die Details, die eine Seele auf ihrem Weg ins Jenseits erlebt. Sie untermalt den Vortrag mit Begebenheiten, die sie anlässlich von unzähligen Jenseitskontakten erfahren konnte. Damit will sie einen Einblick in das Geschehen nach dem irdischen Tod geben und unter anderem, verbreiteten Irrtümern und Unwissen entgegen treten. Es geht ihr auch darum, den Menschen die Angst vor dem irdischen Tod zu nehmen.

 

Nach dem Vortrag wird Frau Wipfli Rieder wieder Botschaften von den Angehörigen in der geistigen Welt an die Zuhörer weiterleiten.

 

Anmeldungen unbedingt erforderlich!

 

Da es eine beschränkte Teilnehmerzahl gibt, bitten wir Sie um rasche Voranmeldung beim Team seelen-reise@gmx.at oder unter 0676-976 3076.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

             Tageskurse  2018

 

                          (Veranstaltungstermine sind noch nicht vollständig)

 

 

 

        " Der Weg zur inneren Kraft "

 

           Theorie und Techniken  

 

 

 

           Beginn/Dauer 09.30 Uhr bis ca.17.00 Uhr    

 

 

Fr.07. 09.2018 Saalfelden   "Der Weg zur inneren Kraft"            

 

So.16. 09.2018 Klagenfurt   "Der Weg zur inneren Kraft"

 

 

 

 

 

 

„Chakren - Energiezentren des Körpers"

     

                    Beginn/Dauer 09.30 Uhr bis ca.17.00 Uhr  

   

 

     Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben!   

 

                                    "Chakren-Energiezentren des

                                      Körpers stärken und reinigen"

 

 

 

Chakren sind feinstoffliche Energiezentren des Menschen, die jeder besitzt.  Diese befinden sich sowohl innerhalb als auch außerhalb des Körpers.

 

Die Energiezentren, sprich Chakren, innerhalb unseres Körpers, dienen zum energetischen Gleichgewicht und sollten ausgeglichen und harmonisch miteinander verbunden sein, damit sie die bestmögliche Wirkung für unser körperliches und geistiges Wohlbefinden entfalten können. Ist die Funktion von Chakren gestört, kann dies diverse Beeinträchtigungen zur Folge haben. Außerdem sind die Chakren auch Speicher von Energien, Emotionen etc.

 

Die Chakren außerhalb des Körpers sind oberhalb des Kopfes angesiedelt und dienen unter anderem zur Kommunikation mit seinem eigenen Seelenanteil und mit der geistigen Welt. Zusätzlich gibt es noch Haupt- und Nebenchakren, die innerhalb des Seminars erläutert werden.

 

Astrid Wipfli-Rieder vermittelt in diesem spannenden Kurs nach einem theoretischen Teil, eine Reihe von praktischen Übungen und Methoden, wie sich unsere Chakren reinigen und stärken lassen bzw. wie wir sie wieder ins Gleichgewicht bringen können, damit sie optimal wirken.

 

Während des Seminars werden auch Botschaften aus der geistigen Welt an die Anwesenden übermittelt.

 

Dieser Kurs setzt keine besonderen Kenntnisse voraus und ist auch für Teilnehmer*innen ohne Vorkenntnisse geeignet.

 

 

             Anmeldungen unbedingt erforderlich!

 

 

Da es eine beschränkte Teilnehmerzahl gibt, bitten wir Sie um rasche Voranmeldung beim Team seelen-reise@gmx.at oder unter 0676-976 3076.

 

 

 

 

 

 

 

 

„DER WEG ZUR INNEREN HEILUNG“

 

           Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben!

 

 Beginn/Dauer 09.30 Uhr bis ca.17.00 Uhr  (1,5 Std. Mittagspause)

 

Viele Menschen verbinden Heilung mit der rein körperlichen. Die echte Heilung geschieht jedoch in unserem Inneren und damit auf der Seelenebene. Tatsächlich beinhaltet jedoch jede Krankheit eine Botschaft unserer Seele an unseren Körper. Dasselbe gilt für scheinbare "Schicksalsschläge". Es ist meist die Botschaft etwas zu akzeptieren oder zu ändern. Beispielsweise, im eigenen Leben einen oder mehrere neue Aspekte zuzulassen, zu leben oder gewisse Muster zu ändern und aufzulösen. Es kommt dabei oft vor, dass sich unser Ego gegen solche Veränderungen sträubt und wehrt. Wer wendet sich schon gerne vom Altbekannten, vom scheinbar Sicheren ab.

 

Die wahre innere Heilung bedeutet deshalb, sich einzulassen und hinzuhören, was  die eigene Seele mitteilen möchte. Dieser Weg ist für jeden von uns individuell und einzigartig. Auf diesem Weg der Heilung erhalten wir Unterstützung aus der geistigen, spirituellen Welt. Es sind diese unsere Verstorbenen, Geistführer oder Wegbegleiter, aber auch Engel und Erzengel, die uns begleiten und helfen.

 

Astrid Wipfli-Rieder,  gibt in diesem Tagesseminar einen umfassenden Einblick, um den Weg zur inneren Heilung zu finden. Nach einem Theorieblock, zeigt sie Übungen und Techniken, die unterstützend wirken. Zusätzlich bringt sie Beispiele, wie Verstorbene durch Botschaften, ihre irdischen Angehörigen auf dem Weg zur geschilderten Heilung unterstützen.

 

Dieser Tageskurs setzt keine speziellen Kenntnisse voraus.

 

 

Anmeldungen unbedingt erforderlich!

 

Da es eine beschränkte Teilnehmerzahl gibt, bitten wir Sie um rasche Voranmeldung beim Team seelen-reise@gmx.at oder unter 0676-976 3076.

 

 

 

 

 

         „Lichtwesen und Verstorbene“

 

 

 Beginn/Dauer 09.30 Uhr bis ca.17.00 Uhr  (1,5 Std. Mittagspause)

 

 

 Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben!

 

 

Zu diesem interessanten Thema möchten wir Sie gerne einladen. In diesem Tageskurs wird Ihnen das hellsichtige Medium die Welt der Engel und der Lichtwesen näher bringen. Sie bekommen dadurch einen fundierten Einblick in die Bedeutung und die Aufgaben des Schutzengels, der Erzengel und deren Hierarchieebenen.  Weiter werden die Existenz der Elfen, der Feen und der Waldgeister etc. beleuchtet. Zusätzlich gibt es einen Einblick hinter den Vorhang ins Land der Verstorbenen und das Medium wird durch die Botschaften an die Teilnehmer*innen beweisen, dass es keine wirkliche Trennung durch den Tod gibt und die Lieben in der geistigen Welt uns im Alltag begleiten.

 

 

 

Anmeldungen unbedingt erforderlich!

 

Da es eine beschränkte Teilnehmerzahl gibt, bitten wir Sie um rasche Voranmeldung beim Team seelen-reise@gmx.at oder unter 0676-976 3076.

 

 

 

 

 

 

     Abendveranstaltungen

 

 

 

 

 

     „Und die Toten leben doch“

 

 

  Beginn/Dauer 18.00 Uhr bis ca.20.30 Uhr  

 

 Fr. 16.11.2018 St. Kanzian im K3 (K)   "Und die Toten leben doch"

 

 

Anmeldungen unbedingt erforderlich!

 

Da es eine beschränkte Teilnehmerzahl gibt, bitten wir Sie um rasche Voranmeldung beim Team seelen-reise@gmx.at oder unter 0676-976 3076.

 

 

 

 

 

„Engel und Lichtwesen- Realität

            

                 oder Illusion“

 

 

 

  Beginn/Dauer 18.00 Uhr bis ca.20.30 Uhr  

 

 Sa. 17.11.2018 St. Kanzian im K3 (K)  "Engel und Lichtwesen-                                                                  Realität oder Illusion "

 

 

 

 

Anmeldungen unbedingt erforderlich!

 

Da es eine beschränkte Teilnehmerzahl gibt, bitten wir Sie um rasche Voranmeldung beim Team seelen-reise@gmx.at oder unter 0676-976 3076.

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungen Schweiz 2018

 

 

           Medialer  Nachmittag  

 

             "Botschaften aus dem Jenseits"

                  Mein Leben als Medium

 

  

In diesem Vortrag spricht Astrid Wipfli-Rieder über ihren Werdegang und ihre spirituelle Entwicklung. Nach vielen Jahren, in denen sie sich intensiv mit der geistigen Welt beschäftigt und den Kontakt zu ihr intensiviert hat, ist es ihr heute ein Anliegen, den Menschen davon zu berichten. Einerseits werden Themen wie: Was zeichnet ein gutes Medium aus, kann sich jeder zu einem solchen entwickeln und mit welchen Energien hat ein Medium in seiner Arbeit zu tun, behandelt. Andererseits ist es ihr aber auch ein großes Anliegen sowohl über die Haltung von Medien zu sprechen, als auch darüber, was von einem Medium zu erwarten ist bzw. was sich auch ein solches von den Ratsuchenden erwarten darf.

 

Immer wieder öffnen sich Menschen durch diverse Praktiken im spirituellen Bereich aus Unwissenheit, Neugierde und Partylaune auch niederfrequenten Energien, die dann zur Belastung im Alltag werden. Auch dazu gibt es einiges zu sagen. Im zweiten Teil des Nachmittages übermittelt das Medium Botschaften von Verstorbenen aus dem Jenseits der anwesenden Teilnehmer*innen.

 

Anmeldungen unbedingt erforderlich!

 

Da es eine beschränkte Teilnehmerzahl gibt, bitten wir Sie um rasche Voranmeldung beim Team seelen-reise@gmx.at oder unter 0676-976 3076.

 

 

 

 

 Datum: Sa. 06. Oktober 2018

 Schloss-Strasse 1
 CH 8580 Hagenwil b. Amriswil

              .

 Beginn/Dauer 14.00-18.00 Uhr     Einlass ab 13.30 Uhr

 

 Rechtzeitige Anmeldung erforderlich, da begrenzte Teilnehmerzahl.

 

 

 

 

 

                              Tageskurs

 

 

 

 

 

          " Liebe - Akzeptanz - Inneres Kind“

 

 

 

 

 

Beginn/Dauer 09.30 Uhr bis ca.16.30 Uhr  (1,5 Std. Mittagspause)

 

So. 07. Oktober 2018  Heiden (AR)

 

 

 

 Rechtzeitige Anmeldung erforderlich, da begrenzte Teilnehmerzahl.

 

Anmeldungen und nähere Infos bitte unter Tel. O676 9763076 oder

e-mail an seelen-reise@gmx.at

 

 

 

Ausbildung 2018

 

 

Ausbildung in der Medialität -        Mit der Seele in Einklang

              Geeignet für Jedermann - keine Voraussetzungen erforderlich!

Einstieg jederzeit möglich

 

     

                                Mit der Seele im Einklang

 

Frau Wipfli-Rieder übermittelt in diesen Kursen das Wissen über alle wichtigen Ebenen dieser anspruchsvollen Materie.

 

Es sind die umfassenden, grundlegenden Kenntnisse, die uns erlauben, unser wahres Sein zu erkennen, zu fördern und auszubauen.

 

Sie lernen, in welchen Bereichen ihre eigenen, individuellen Fähigkeiten sowie Blockaden liegen und wie sie diese gezielt fördern bzw. auflösen können.

 

Sie lernen sich dabei selber zu verstehen und somit im Einklang mit ihrer eigenen Seele zu sein.

 

 

 Es werden unter anderem folgende Aspekte behandelt:

 

- Körper, Seele und Geist (Spiritualismus vs. Materialismus)

 

- Spirits und „irdische Wesen“

 

- Reinigung und Stärkung

 

- Wirkung von Emotionen, Muster, Gedanken

 

-  Hilfe von Spirits, Verstorbene, Engel, Lichtwesen, Erzengel und

   weitere spirituelle Begleiter

 

- Heilende Wirkung von Meditationen

 

- Macht der Gedanken

 

- Lebenseinstellungen, welche uns prägen und irdisch bestimmen

 

- Spirituelles Werkzeug kennen lernen und anwenden

 

- Eigenes Krafttier wahrnehmen

  

Die angesprochenen Seminare werden begleitet von Meditationen und Übungen, um das Erlernte tatsächlich zu verstehen und zu vertiefen.

                            

Begrenzte Teilnehmerzahl ! Anmeldung erforderlich !

Mindestens 6 Wochen vor Kursbeginn

 

 

              Mit der Seele im Einklang  - 

             Ausbildung in der Medialität          

                                 

Baustein: Mein inneres Kind

Themen:  Liebe – Leichtigkeit- Akzeptanz - Trauer etc.

nächster Termin 2019  (wird noch bekannt gegeben)

 

 

 

Baustein: Neuausrichtung - wie richte ich mein Leben neu aus  

Themen: Loslassen -  Neubeginn - Zweifel etc.

nächster Termin 2019  (wird noch bekannt gegeben)

 

 

Baustein: Wie gelange ich zu meiner eigenen Stärke  

Themen: Vertrauen - Zuversicht - Angst etc.

Sa.- So. 05.-06. Mai 2018

 

 

Baustein: Wie steuere ich meine Emotionen erfolgreich

Themen: Gelassenheit - Demut - Wut - Zorn etc.

Sa.- So. 07.-08. Juli 2018

 

 

Baustein: Wie schärfe ich meine Intuition

Themen: Ausgeglichenheit -  Zentriert sein - Intuition etc.

Sa.- So. 08.-09. September 2018

 

 

Baustein: Mich und andere(s) besser verstehen

Themen: Kommunikation - Inspiration und Transformation etc. 

Sa.- So. 10.-11. November 2018

 

 

Kurszeiten :

Samstag: 09.30 - 16.30 Uhr (1.5 Std. Mittagspause)

Sonntag:  09.30 - 16.00 Uhr (1.5 Std. Mittagspause)

 

Kursort:

Saalfelden (Österreich)

 

Anmeldungen und nähere Infos bitte unter Tel. O676 9763076 oder

e-mail an seelen-reise@gmx.at

 

 

 

Übernachtungsmöglichkeiten:

 

 

Gasthaus zur Brücke
Bahnhofstr. 11
5760Saalfelden

 +43 (0) 6582 72314
 nidei@sbg.at
 www.gasthaus-zur-bruecke.at
  

---------------------------------------------

 

 Erbhof Kleintödling

 Ecking 6

 A- 5771 Leogang

 +43 (0) 6583 8686

 sebastian.herzog@sbg.at

 www.kleintödlig.at

 

 

---------------------------------------------

 

Gasthaus Brandlwirt

Ritzenseestrasse 1

5760 Saalfelden

+43 (0) 6582 72460

kontakt@brandlwirt.at

www.brandlwirt.at

 

---------------------------------------------

Stillinghof 

Schmalenbergham

5760 Saalfelden 

+43 (0) 6582 73190

www.haus-hartl.at  

 

----------------------------------------------

 

Pension Kröll

Thor 11

5760 Saalfelden

+43 (0) 6582 72454

www.pension-kroell.at

 

----------------------------------------------------------------------------------------------

 

             Tourismusverband Saalfelden: 0043-6582 70660

--------------------------------------------------------------------------------