Die wahre Heimat von Geist und Seele

Nach dem irdischen Tod trennen sich die Seele und der Geist des Menschen vom irdischen Körper. Unser physischer Körper ist lediglich „das irdische Kleid“ für die Seele und Geist auf Erden.

 

Mit ihrem Vortrag will Astrid Wipfli-Rieder, (Jenseitskontakt-Medium) den Menschen Erklärungen zu diesen Themen geben. Die Menschen sollen Trost, Erleichterung, inneren Frieden finden.

Frau Wipfli-Rieder will die Angst vor dem Sterben nehmen und beweisen, dass es ein DANACH gibt. 

 

Nach dem Vortrag mit interessanten Einblicken in das Leben nach dem Leben, übermittelt das Medium nach einer Pause, Botschaften von lieben Verstorbenen der Teilnehmenden.

 

Ein spannender Abend erwartet sie, den sie nicht versäumen sollten

 

 

Anmeldungen unbedingt erforderlich!

Da es eine beschränkte Teilnehmerzahl gibt, bitten wir Sie um rasche Voranmeldung

 

Ich freue mich auf Ihr Kommen!

 

Ihre Astrid Wipfli-Rieder mit ihrem Seelenreiseteam

www.seelen-reise.info